Queerfugees - Queers of Color

rechter Rand, regenbogenfarbene Auarellkreiden, daneben Schriftzug Queerfugees und Adresse

Queers of Color/Queerfugees (Gruppe für LGBT*-Geflüchtete und - Menschen mit Migrationserfahrungen)

Reza und Nehmat sitzen in ihrem Büro

QueerFugees Hagen ist eine Selbsthilfegruppe der Hagener Aidshilfe für jugendliche und junge, erwachsene queere Geflüchtete.
Reza und einige Mitglieder der Gruppe stehen auch Schulen und Jugendlichen zur Verfügung, um bei Aufklärungsanliegen zu helfen.

Allerdings sind sie eher im "Peer to peer"- Ansatz angesiedelt.

Die Gruppenleitung hat Reza, manchmal hilft ihm Nehmat. Die beiden suchen immer wieder Menschen, die vielleicht selber queer und Migrant:innen sind, die ihm in seiner Rolle als Gastgeber helfen. Vor allem brauchen sie oft Hilfe bei Übersetzungen und Bescheinigungen, aber auch beim Organisieren von gemeinsamen Treffen.

 

Reza Alifard

Moahammad Reza Alifard

Public relations

Reza ist der dritte im Bunde.

Seit 2016 ist er Leiter und Gründer der Gruppe Queerfugees/Queers of Color. Seit 2021 ergänzt er die Ehrenamts-Sprecher*innen - unsere liebevoll genannte "Muttigruppe".